Bilder fanden ein Zuhause

Dienstag, 01 Dezember 2015 14:04
Prädikant Jörg Steinbauer und Pfarrerin Birgit Molnar im Gespräch mit dem Künstler Martin Dotzler (von links) nach dem Abendmahlgottesdienst in der Karolinenkirche Prädikant Jörg Steinbauer und Pfarrerin Birgit Molnar im Gespräch mit dem Künstler Martin Dotzler (von links) nach dem Abendmahlgottesdienst in der Karolinenkirche

Am Buß- und Bettag wurden in der evangelischen Karolinenkirche in Großkarolinenfeld 20 großformatige und beziehungsreiche Aquarelle zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Dies fand innerhalb eines Gottesdienstes statt. Die farbenfrohen Bilder, die der ehemalige Kunsterzieher des Karolinen-Gymnasiums Martin Dotzler hergestellt hat, sind nämlich als ein integrativer Teil der Kirche entworfen worden und fügen sich nun gleichsam nahtlos in den schönen, schlichten, weißen Innenraum ein. Der Abendmahlgottesdienst, geleitet von Pfarrerin Birgit Molnar und Prädikant Jörg Steinbauer, zeigte, dass die Bilder hier eine selbstverständliche Heimat gefunden haben. Der sinnliche Gesamteindruck von Wort und Bild wurde durch den Gesang der evangelischen Kantorei unter der Leitung von Annette Steinbauer stimmig vervollständigt. Nach dem Gottesdienst bot sich dann den Besuchern die Möglichkeit, den Künstler selbst zu seinen beziehungsreichen Kompositionen zu befragen und gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Der vorgestellte Bildzyklus steht unter dem Motto “Jenseits im Hier und Jetzt“. Stolz präsentiert ab jetzt die Karolinenkirche die Bilder, die zum Verweilen und Sehen auffordern, in einer Art Dauerausstellung. Sie ist jeden Tag von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.


Weitere Informationen

  • Informationsquelle: ovb
  • Text und Foto: Greiner

Gelesen 2206 mal
Home Neuigkeiten Presseberichte Bilder fanden ein Zuhause

Gemeindeamt

Gemeinde Großkarolinenfeld
Karolinenplatz 12
83109 Großkarolinenfeld
Telefon: 08031 / 5908-0
Telefax: 08031 / 5908-35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do. auch von 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
(Standesamt ist Mittwochs geschlossen)


Diese Seite benötigt Cookies. Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?