Theaterprojekt River

Mittwoch, 01 März 2017 00:00

Die Theatergruppe der MJS-Mittelschule hat sich mit dem Thema „Heimat und Flucht“ auseinandergesetzt. Rektor Sven Friedel betonte die Aktualität und die Notwendigkeit seitens der Schule Stellung zu beziehen.Unter Anleitung der Regisseurinnen Elisabeth Fessler und Ekaterina Malkova, entstand in einem Workshop ein neues Theaterprojekt „River“, basierend auf den Ideen, persönlichen Erlebnissen und Eindrücken von Mittelschülern der Jahrgangsstufen fünf bis zehn. Gut die Hälfte der Schüler hat Migrationshintergrund. Bei der öffentlichen Premiere und vier Schulaufführungen, zu denen auch Klassen benachbarter Schulen eingeladen waren, zeichneten die jungen Künstler eindrucksvoll das Bild eines Flusses(River) der seinen Ursprung und zwei Ufer hat, der trennen kann, aber auch Voraussetzung für den Bau von Brücken ist.Einer bunten Mischung junger Menschen mit unterschiedlichster Herkunft, teils aus Bayern, aber auch mit Migrations- und Fluchthintergrund gelang es gemeinsam, das Thema beeindruckend zu beleuchten.



Gelesen 562 mal

Gemeindeamt

Gemeinde Großkarolinenfeld
Karolinenplatz 12
83109 Großkarolinenfeld
Telefon: 08031 / 5908-0
Telefax: 08031 / 5908-35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do. auch von 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
(Standesamt ist Mittwochs geschlossen)